MPU wegen Drogen

MPU wegen Drogen

Was Drogen sind, weiß wohl jeder! Drogen beeinflussen den Konsumenten nachhaltig im Straßenverkehr, weshalb der Staat auch hier sehr konsequent und hart vorgeht. Es handelt sich hier nicht um ein Kavaliersdelikt und muss mit der nötigen Ernsthaftigkeit betrachtet werden.

Mit dem Drogenkonsum geht in der Regel auch eine Sucht einher. Wenn Sie unter Drogeneinfluss im Straßenverkehr aufgefallen sind, so wird Ihnen der Führerschein normalerweise direkt entzogen und Sie kommen um eine Abstinenz oder womöglich einen richtigen Entzug nicht herum.

Sie müssen verstehen, dass es nicht nur darum geht, die MPU zu bestehen, sondern auch darum, nachhaltig ohne Drogeneinfluss zu leben.

Wir helfen!

Wir helfen Ihnen mit Freude gerne dabei, mögliche Drogenprobleme in den Griff zu bekommen und somit die Abstinenzzeit ohne Probleme zu überstehen.

Bedenken Sie: Wenn Sie Ihren Führerschein wieder haben, fällt in der Regel sogar eine neue Probezeit an. Ein weiteres Vergehen wird noch härter bestraft, da Sie dann als Wiederholungstäter gelten.

Münster Bielefeld Herford Paderborn Petershagen
Rödinghausen Enger Löhne Versmold Harsewinkel
Rheda-Wiedenbrück Vlotho Spenge Minden Osnabrück
Schloß Holte-Stukenbrock Lemgo Büren Detmold Espelkamp
Porta Westfalica Lage Rietberg Delbrück Kirchlengern
Bad Oeynhausen Bünde Höxter Gütersloh Bad Salzuflen
Horn-Bad Meinberg Halle Warburg Lübbecke Bad Driburg

 

Verschiedene MPUs

Je nach Fragestellung unterscheidet sich der MPU Ablauf stark. Die MPU ist eine „Medizinisch-Psychologische Untersuchung“ (offizieller Fachterminus) zur Begutachtung der Fahreignung eines Kraftfahrers. Sie wird nach Verkehrsdelikten mit einer erheblichen Gefährdung sowie für möglicherweise geistig-psychisch und/oder körperlich nicht geeignete Personen angeordnet. Aus dem letztgenannten Fall resultiert der volkstümliche Begriff „Idiotentest“, während der Grossteil aller MPU-Begutachtungen nach Alkoholdelikten, gefolgt von Drogendelikten und Raserei, angeordnet wird.

Alkohol-MPU

Wenn Sie mit zu viel Promille oder wiederholt alkoholisiert erwischt wurden

mehr erfahren

Drogen-MPU

MPU aufgrund von Drogenkonsum - aber auch aufgrund von Besitz von Betäubungsmittel

mehr erfahren

Punkte-MPU

MPU wegen wiederholter Verkehrsverstößen (mindestens 8 Punkte!)

mehr erfahren

Straftat-MPU

MPU wegen Straftaten, die nicht unmittelbar mit dem Straßenverkehr zu tun haben.

mehr erfahren

Jetzt MPU-Vorab-Check bestellen

bestellen